5.Buch

"Demenz-Kinder"

 

 

Ein Buch über die Demenz, über die Kunst einer Demenz und über das Verstehen einer Demenz. Eine Betrachtung von außen gesehen, gespürt und erfahren an einer Tür, an einem Fenster, an einem Pflegebett oder an einem Rollstuhl. Dabei ist die Begegnung mit Demenz erkrankten Menschen eine unwiderrufliche Erfahrung, die ich je gemacht habe, die ich nie vermissen möchte. Es sind Menschen, die am Rand einer Gesellschaft leben, über die man mit Pflege viel Geld verdienen kann, über die man berichtet, wie brutal ihre Menschenwürde verletzt wird, aber nie, über das, was ein Demenz erkrankter Mensch gerade mit sich selbst beschäftigt, was ihn verletzt hat, was in einem Menschen an Gefühle hoch kommt, wie man mit der neu erfahrenen Liebe umgeht. Demenz ist für mich ein freundliches Wort.
Demenz-Kinder in ihrer eigenen Welt erlebt und aufgeschrieben.

  • Taschenbuch: 218 Seiten
  • Verlag: united p.c. (26. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3710302293
  • ISBN-13: 978-3710302299